Vegan = Gesund?

You may also like...

3 Responses

  1. Bettina sagt:

    Ich kann dem nur zustimmen, das spricht mir aus der Seele. Leider denken sehr viele, dass sie sich super gesund und gut ernähren, nur weil sie vegan essen. Gerade auf manchen Blogs stoße ich dann auf katastrophale Rezepte, zwar vegan, aber mit Zucker, Weißmehl, ungesunden Fetten, vielen Fertigprodukten (wozu ja nun auch Tofu usw. gehört, dann doch bitte frische Hülsenfrüchte!) oder stark verarbeiteten Fabrik-Nahrungsmitteln wie Käse- oder Sahne-ersatz usw…. Einfach ein bisschen nachdenken, es geht immer um frisch, möglichst naturbelassen, nährstoffreich, unverarbeitet und einiges mehr.

  2. Naja, Vegan ist nicht gleich gesund. Der Körper braucht einfach ausgewogene Ernährung. Fleisch und fettartige Mahlzeiten gehören auch dazu.

  3. Thomas sagt:

    Hallo zusammen,

    Ich gehe sogar ein Schritt weiter und behaupte, dass ausschließlich vegane Ernährung ungesung ist!
    Wie du schon richtig gesagt hast, werden den ganzen Lebensmitteln Geschmacksverstärker und Aromen beigemischt, damit diese überhaupt nach irgend etwas schmecken!
    Der Mensch ist nicht umsonst ein “Allesfresser”. Durch den Verzicht auf tierische Produkte, fehlen dem Körper einfach wichtige Nährstoffe wie z.B. Eiweiß und Fette.
    Klar gibt es diese auch in Pflanzlichen Produkten, jedoch nicht so (ganz) wie der Mensch diese braucht.
    Ein veganer isst Nüsse für den Omega-3-Fettsäurehaushalt und daneben ein Tofu-Schnitzel. Ich esse lieber ein richtiges Schnitzel und brauche mich nicht darum zu kümmern.
    Genauso wie Eiweiß. Es ist bekannt, dass Geflügel sehr viel gesundes Eiweiß enthällt. Ich habe sogar mal von einem Fall gehört, bei dem “der Veganer” noch Tabletten schlucken musste, nur um auf seine ganzen Vitamine zu kommen.
    Bitte? Tabletten? Nein danke, Ich esse lieber ausgewogen und gesund und verzichte dankend auf irgendwelche Medikamente.

    Übrigens, ich hatte mal eine Spezialdiät gemacht, die noch etwas krasser war als die vegane Ernährung. Hatte zwar innerhalb von 6 Wochen 15kg auf der Waage weniger, aber die letzte Zeit habe ich nur noch von Steak, Schnitzel und co geträumt.

    Gruß
    Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *