Gesund und leichter im Restaurant

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. Svea sagt:

    Seitdem ich abnehme, habe ich eigentlich nie wieder ein Restaurant betreten – irgendwie kam es nie dazu, denn mein Partner und ich kochen leidenschaftlich gerne, daher sind auch die Pfunde gekommen und dazu noch kaum Bewegung – das setzt an. Sehr gute Tipps zum Merken – ich bevorzuge eh die Sushi-Küche! Grins.

  2. Sehr gute Tipps, vieleicht kann ich so wieder Essen gehen ohne meine Diät unterbrechen zu müssen. Ich bin nämlich jetzt nicht mehr ins Restaurant gegangen, denn dort ist die Verführung sehr groß. Ich werde auf jeden Fall deine Tipps ausprobieren, da freut sich meine besser Hälfte bestimmt drüber.

  3. Vielen Dank für die Tipps zum Abnehmen beim Restaurantbesuch! Ich habe aber noch einen besseren Tipp für alle die, die nach der Trennkost oder Blutgruppen-Diät abnehmen möchten: Delicardo Foodcards kann man sich für Restaurantbesuche für diese Diäten zusammenstellen. Diese gibt man bei der Bestellung ab und so weiß der Koch, was man laut Diätregeln zu sich nehmen darf und was nicht!

  4. Melanie Kretschmar sagt:

    Hallo Sybille, danke für den Tipp. Habe delicardo mal gegoogelt und bin echt begeistert von der Trennkostkarte, die die anbieten. Ich nehem die nehme immer als Unterstützung mit und kann mich jetzt auch im Restaurant an die Trennkostregeln halten. Noch viel Glück beim Abnehmen…wird schon werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.