Stress kann dir Bauchspeck bescheren..

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. unkraut sagt:

    Ich krieg eher Fressattacken, wenn ich im stress bin. Zudem ist meine Disziplin und Motivation dann im Eimer. (Besser wäre es dagegen, dem Stress mit Sport entgegen zu wirken… wirkt zumindestens bei mir…)

    Über die Verbindung „Körperfett“ und „Stress“ haben übrigends Udo Pollmer und Gunther Frank Bücher geschrieben.
    (ob man den Theorien glauben schenken mag, ist ne andere Frage…dennoch halte ich deren Bücher in so fern für gut, dass diese auch Deutlich machen, dass nicht jeder gleich funktioniert, was manche gerade beim Abnehmen vergessen. Manch einer nimmt bei Stress zu, andere nehmen davon sogar ab.)

    Dass das Stresshormon Cortisol, welches eigentlich das gleiche ist wie Cortison, für „Fülligkeit“ sorgen kann ist jedenfalls nicht unbekannt.

  1. 2. März 2010

    […] Stress kann dir Bauchspeck bescheren.. Diese Aussage trifft laut einer Studie des US Amerikanischen Obesity… […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.