Gesund Abnehmen ist kein Hexenwerk

Das könnte Dich auch interessieren...

5 Antworten

  1. Ina sagt:

    Vollkommem richtig! Wir wissen ebreits alles über den menschlichen Körper und wie dieser arbeitet. Jemand der Abnehmen und seine Ernährung umstellen will, der muss sich nur ein bisschen schlau machen und Artikel wie diesen lesen. Jeder, der Abnehmen will schafft das auch! Voraussetzung ist eine solide Wissensbasis.

    Der Artikel oben erklärt alles sehr gut! Vielen Dank!

  2. Kathleen sagt:

    Wow! Danke für den Tipp mit ernaehrungsplan-online.de!! Die Seite ist ja suuuuper!! 🙂

  3. Dieter sagt:

    Vielen Dank für einen aufschlussreichen Artikel. Die meisten Menschen wollen spontan und sehr schnell abnehmen und werden durch viele Diäten schnell frustriert. Ich kann es nur aus eigener Erfahrung bestätigen, dass eine Ernährungsumstellung und ein vernünftiger Ernährungsplan im Endeffekt viel bessere Ergebnisse bringen und meistens viel Frust ersparen.

  4. Sergej sagt:

    Wenn man anfangen möchte abzunehmen, kann ich empfehlen, dass man am Anfang erstmal eine Kur macht, eine sog. Entschlackungskur und eben 7 Tage lang fastet.

    Wenn man diese 7 Tage übersteht, ohne das Fasten zu brechen, fällt einem die gesamte Nahrungsumstellung viel einfacher.
    Aber eine Nahrungsumstellung ist nur die halbe Miete. Irgendwann gewöhnt sich der Körper an die Umstellung und man nimmt nicht mehr weiter ab.
    Um hier weiterzukommen, muss man sich weiterhin eiweissreich ernähren und auch jeden Tag Sport treiben. Dazu muss man nicht jeden Tag einen Halbmarathon laufen, sondern es ist eben wichtig, dass der Körper in Bewegung ist.

  5. Brigitte sagt:

    Die empfohlen Webseite ist echt der Hammer! Ich habe meinen Ernährungsplan mit ihrer Hilfe erstellt und bin sehr zufrieden. Danke!
    Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.