Kaffee der Muntermacher am Morgen?

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. also ich kann ja auf vieles verzichten aber nicht auf meine täglichen Kaffee!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.