Was steckt eigentlich in einem Ei??

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. Typp-Polizei sagt:

    Kolbenhydrate… ahja…

  2. DD-Team sagt:

    Wer Tippfehler findet, darf sie gerne behalten!

  3. Charly sagt:

    Ich hatte vor längerer Zeit Probleme mit dem Cholesterin Spiegel. Darauf hin verzichtete ich auf Eier und nach 6 Wochen, zeigte sich keine Veränderung. Daraufhin aß ich wieder Eier, veränderte aber meine restliche Ernährung und nach einer Zeit von 5 Wochen wurden die Werte besser.
    Meine Erfahrung ist sicher nicht Repräsentativ, doch für mich steht fest, dass ein Frühstücksei nicht schadet, wenn die restliche Ernährung stimmt.
    Gruss Charly

  4. Willy sagt:

    @charly, das ist soweit korrekt, Cholesterin wird ja auch vom Körper gebildet, das Frühstücksei hat keinerei Einfluss auf den Cholesterinwert, wer für diesen was tun will, der geht Eiersuchen, denn Bewegung ohne Stress, das ist die richtige Option 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.