Schlank werden mit Kaffee

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. Welche Erfahrungen hast du bsw. habt ihr mit sogenanntem Kaffeesirup?
    Verbessert sich der Geschmack dadurch deutlich oder wird das Aroma zu stark verfälscht.

  2. Elke sagt:

    Hallo- wie !!!! funktioniert denn nun die Kaffeediät genau ? Trink ich nur noch Kaffee , darf etwas Milch sein ( mhm Sojamilch , zu Schaum geschlagen , mit Vanille , ein Traum – aber hier erwünscht ??) .
    Ich würds gern wissen , Elke , die ein bekennender Coffeinjunkie ist

  3. Sonja sagt:

    Na ob das wirklich das richtige ist? Ich mag auch Kaffee, aber ich muss leider Feststellen, dass das Koffein sehr schnell süchtig macht bzw. man immer öfter welches braucht, um nicht nach der ersten halben stunde Koffein-Kick wieder müde zu sein. Da wäre ich ein Bischen Skeptisch gegenüber Kaffee als Diätgrundlage.

  4. Den Kaffee bzw. das Koffein nutzen für den zusätzlichen Pump beim Training und auf die Ernährung achten, dann nimmst du auch ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.