Leserfrage: Wie bekomme ich meinen Bierbauch weg?

DD-Team

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. Monti sagt:

    Mein Tipp zum Abnehmen:

    1. Völliger Verzicht auf Alkohol

    2. Viel trinken (2 – 3 Liter pro Tag)
    a) Mariendistelfrüchtetee (Apotheke), gesüßt mit Birkenzucker (Xylit), leberstärkend, verdauungsfördend,
    b) Mineralwasser (ohne Kohlensäure)
    c) 50:50 – Mischung aus Milch (1,5%) und Buttermilch, sättigend

    3. Artischockensaft – Kur
    3 x täglich vor den Mahlzeiten 1 EL (10ml) Artischockensaft (Apotheke), leber- und gallestärkend

    4. Bewusster essen
    a) nur essen, wenn man Hunger hat
    b) weniger Fleisch (kein Schweinefleisch, dafür Geflügel, Lamm, Rind), möglichst nur 1 x pro Woche
    c) mehr Obst, Gemüse und Fisch, täglich
    d) weniger Kohlenhydrate (Brot, Nudeln, Kartoffeln, Reis)

    5. Weniger Kochsalz, dafür Pansalz (Apotheke) und Kräutersalz verwenden

    6. Kein Zucker, dafür Xylit

    Ergebnis: mindestens 1 kg weniger pro Woche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.