Schöner Oberkörper durch Bankdrücken

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Stromer sagt:

    man -man – man ….
    So werden Rückenschäden mit Sicherheit eintreten! Die Beine dürfen nicht wie gezeigt auf dem Boden stehen, sondern die Beine müssen so hochgehalten werden, dass die Lendenwirbel flach aufliegen, sonst ist ein gesundheitsschädigender Druck auf den Lendenwibeln und den entsprtechenden Bandscheiben: Willkommen Bandscheibenvorfall!!!
    Und – man muss auch nicht unbedingt mehrere Sätze von willkürlich angesetzten Widerholungen machen. Erwiesen ist, ein Durchgang mit dem sicheren Erreichen der Belastungsgrenze stellt das Optimum für den Wachstumsimpuls der Muskulatur dar (siehe Sporthochschule Köln !!!). Also, lieber mit einem mittleren Gewicht soviel Wiederholungen machen, wie der Muskel schafft, z. B. 60 kg Last dreißig mal.
    Und noch etwas: Ja, die Bewegung sollte über das gesamte Leistungsband des Muskels durchgeführt werden. Also, Stange ‚runter bis auf die Brust, aber immer schön langsame Bewegungen ohne Schwung, das erhöht die Trainingswirkung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.