Rezept: Gemüsegratin ‚light‘

Das könnte Dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. Sirea sagt:

    klingt als müsste ich das mal probieren – allerdings werd ich wohl nich ganz soviel ran schmeissen. wenn das rezept für zwei personen ist ist das was dann für eine wäre definitriv zu viel oO

    das ess ich nie auf ….. zumal ich eh grundsätzlich nach dem essen immernoch mein schälchen quark (mager natürlich) esse 😀

  2. Sirea sagt:

    so, gabs heute – fazit, war wirklich lecker 🙂

  3. Jules Anderson sagt:

    Ich fürchte da hast du etwas zu optimistisch mit den Kalorien gerechnet, allein die 4 großen Kartoffeln dürften schon auf rund 500kcal kommen und 100g light-streukäse haben auch noch etwa 250kcal, das übrige Gemüße ist zwar Kalorienarm, aber nicht KalorienFREI: 100g Paprika/Zucchini haben z.B. grob 20kcal und du verwendest davon eine ganze Menge.

    Der gesammte Auflauf mit dem Öl und den Rüben dürfte sich eher irgendwo zwischen 800 und 900kcal bewegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.