Vier wege zu mehr Zufriedenheit (ohne Essen..)

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Knusperkekskruemel sagt:

    Die Tipps sind ja nicht schlecht, allerdings haben bei mir die sozialen Kontakte immer mit Essen zu tun. Z.B.: Ich werde eigeladen und es gibt grundsätzlich was zu essen. Ich selber lade Freunde ein, die ich mit gutem Essen bewirte. Oder ich treffe mich mit ’ner Freundin in der Stadt, irgendwann überkommt uns „der kleine Hunger“ und wir gehen etwas essen usw. Schade eigentlich…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.