Abnehmen – Nicht nur eine Frage von Fetten und Kohlenhydraten

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Lovey Wymann sagt:

    Ich habe vor 7 Jahren einen Magenbypass machen lassen, weil ich seit meiner Kindheit Übergewicht hatte. In der Vorbereitungszeit und nach der OP hat mir das Ernährungs-Tagebuch geholfen zu erkennen, wann ich nicht aus Hunger esse – sondern aus Frust, Langeweile, zur Stressbekämpfung und so. Das Aufschreiben – auch von Möglichkeiten, was ich in der Situation statt Essen hätte tun können, half mir, mein Verhalten zu ändern. Dieses hier gefällt mir sehr gut: https://www.foodcoach-diary.com/?utm_source=Lovey&utm_medium=Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.